Download

Das CVJM-Dreieck bekam in diesem Sommer eine „Frischzellenkur“ verpasst. Der im Layout oft hinderliche Schatten wurde wieder abgeschafft und die Buchstaben „CVJM“ neu ausgerichtet. Es wurde ein einheitliches Logo für alle Landesverbände entworfen und die Schrift „Source Sans Pro“ zur Hausschrift ausgesucht. Man nennt das Ganze „Corporate Design“ und hat den Sinn, als Marke gut wiedererkennbar zu sein.

Deshalb wird auch für die Mitgliedsvereine auf Ortsebene die Übernahme des neuen Designs dringend empfohlen. Dafür werden gerade im CVJM Deutschland für Briefköpfe, Visitenkarten usw. Vorlagen erstellt, die verhältnismäßig einfach übernommen werden können. Sobald sie fertig sind (Oktober 2017), werden sie hier zum Download bereit gestellt.

Die Umsetzung der neuen Gestaltungsrichtlinien wird geraume Zeit in Anspruch nehmen, ist sie doch mit einem hohen Arbeitsaufwand verbunden. Deshalb bitten wir um Nachsicht, dass auch unsere Internetseiten nur Schritt für Schritt aktualisiert werden.

Kommentare sind geschlossen