Film ab! TEN SING Auerbach feiert Premiere

FILM AB?! So hieß es, wie einige vielleicht schon wussten, vorletzten Samstag(10. Juni)  bei uns, TEN SING Auerbach! Wie jedes Jahr hat es unglaublich viel Spaß gemacht, wieder auf der Bühne zu stehen und zu Liedern wie Papaoutai, Icarus und Shackles total abzurocken! Trotz einigen kleinen (Technik-)Pannen kam auch unser Theaterstück ziemlich gut an. Unsere „Hauptcharaktere“ wurden in ihrem Wohnzimmer mit Kultfiguren wie Neo aus Matrix, Sherlock, Jack Sparrow und Gollum konfrontiert, obwohl sie eigentlich nur einen ganz entspannten Filmabend geplant hatten.  Zwar war dieses TEN SING-Jahr für uns mit ziemlich viel Stress verbunden, da wir neben der eigentlichen Premiere auch im Oktober unsere 25 Jahr Feier hatten und dazu ein kleines extra Programm aufstellten, aber rückblickend war es auch dieses Jahr wieder mal hammergeil und so schnell werden wir diese Premiere nicht vergessen.
Leider gab es am Ende aber auch wieder viele Tränen, als die zurückbleibenden TSer für die Übrigen „Alles War Aus Gold“ gesungen haben. Obwohl fast die Hälfte von uns ab nächstem Jahr nicht mehr bei den Proben dabei sein werden, lassen wir uns trotzdem nicht unterkriegen. Schließlich sind wir doch TEN SING AuerbachZum krönenden Jahresabschluss haben wir seit einigen Tagen übrigens auch eine nigelnagelneue Instagram-Seite, auf der wir ab und zu updaten, was denn bei uns so läuft (oder auch nicht läuft). Falls ihr uns noch nicht abonniert habt, schaut doch mal bei @tensing_auerbach vorbei 🙂
-ein Artikel von Julia U., TS Auerbach-