Feierliche Momente zur Jahreshauptversammlung

Am Samstag, den 5. November 2016, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des CVJM Sachsen in Dresden statt, zu der Delegierte aus allen Mitgliedsvereinen sowie persönliche Mitglieder und Freunde eingeladen sind.

Abschied nach 25 Jahren

hauptversammlung1In diesem Jahr war es ein ganz besonderes Treffen, denn es gab einige wichtige Wechsel in Ehren- und Hauptämtern. Neben den unvermeidlichen Formalien wie z.B. Rechenschaftsbericht und Wahlen gab es unter der Leitung von Wolfgang Freitag eine kurzweilige Talkrunde mit den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern. Horst Windisch und sein Stellvertreter Dr. Hans-Reinhard Berger haben nach 25-jähriger ehrenamtlicher Leitungstätigkeit nicht wieder kandidiert, ebenso das bisherige Vorstandsmitglied Liane Weidner. Gemeinsam mit dem bisherigen leitenden Referenten Hartmut Berger wurden sie feierlich verabschiedet. Wolfgang Freitag stöberte fröhlich in den Erinnerungen der drei und veranschaulichte mit 25 großen Hölzern die Last, die man als Vorstandsmitglied manchmal zu tragen hat. Nun wurde sie von ihnen genommen. Das war sicherlich erleichternd. Doch war den Ausscheidenden auch eine gewisse Wehmut anzumerken. So eine lange Zeit der gemeinsamen Leitung schafft doch auch eine große innerliche Verbundenheit, die nicht nur in der Talkshow mehrfach zum Ausdruck kam.

Neue Mannschaft am Start

leitungskreisIn jedem Abschied liegt aber auch ein Neuanfang. Schon seit Jahren wurde er herbei gesehnt. Jedoch mangels geeigneter Kandidaten konnte er erst dieses Jahr umgesetzt werden. Zum Vorsitzenden des CVJM-Landesverbandes Sachsen e.V. wurde mit großer Mehrheit der Unternehmer Thilo H. Blei (Plauen) gewählt. Der bisherige EC-Jugendreferent Matthias Kaden wurde zum neuen leitenden Referenten berufen. Beide wurden vom Präses des CVJM-Gesamtverbandes, Karl-Heinz Stengel, und vom bisherigen Vorsitzenden Horst Windisch in ihr neues Amt eingeführt. Neu im Vorstand sind außerdem Maxi Gütter, Klemens Kämpf und Samuel Förster. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Ralf Gotter gewählt, der dem Gremium seit 24 Jahren angehört. Ehrenamtlicher Schatzmeister bleibt Tobias Dick.

Feierlicher Gottesdienst

martin-fritzschDas neue Leitungsteam wurde in einem feierlichen Gottesdienst unter den Segen Gottes gestellt. Dabei kam auch die ergänzte Schiffsmannschaft nicht zu kurz. Lydia Güttler als Gästebetreuerin und Annegret Vogel als Köchin werden auf dem Schiff tätig, wenn es wieder an seinem Liegeplatz angekommen ist. Martin Fritzsch aus Zwickau gestaltete diese Stunde musikalisch mit seinen schönsten Liedern. In seiner Predigt verglich Matthias Kaden sehr anschaulich uns Christen mit einem Kellner. Unsere Aufgabe ist es zu dienen und die Meisterwerke des Kochs (Gott) an die Gäste (unsere Mitmenschen) zu bringen und sie so zu sättigen.

riedelsObwohl das Fehlen des Schiffes die Versorgung der Versammlung erschwerte, gab es trotzdem keinen Mangel an Kaffee und Kuchen sowie einem ausgiebigen Abendessen. Der Leiter des Schiffes Mathias Riedel, seine Frau Diana und die neue FSJlerin Nora Pappermann machten mit Hilfe der Büromannschaft des CVJM Sachsen diesen Mangel mehr als wett. Mit hohem Einsatz sorgten sie dafür, dass alles im Überfluss vorhanden war und niemand hungrig nach Hause gehen musste.

Über Thomas Richter

geboren 1960 mitten in Sachsen, verheiratet mit der besten Ehefrau der Welt, vier erwachsene Kinder. Seit 1990 bin ich im CVJM Sachsen für Technik und Layout zuständig. Mein Arbeitsgebiet verändert sich ständig, dadurch wird es nicht langweilig :-) Die Möglichkeiten des Internets für unseren lebendigen Gott zu nutzen, macht mir besonders Freude.

Kommentare sind geschlossen.