Einfach mal DANKE sagen

CVJM-Magazin 2/16„Du kannst ruhig Danke sagen, die Klappe fällt von alleine wieder zu!“ An diesen Spruch älterer Erwachsener aus meiner Kinderzeit erinnere ich mich nur zu gut. Mal ehrlich, hast du als Kind gern „Danke“ gesagt? Warum ist das so schwer? Liegt es daran, dass es erwartet und nicht selten auch eingefordert wird?

In diesem CVJM-Magazin ist es uns jedenfalls leicht gefallen. Es war einfach eine Freude, stellvertretend für die vielen, vielen Mitarbeiter im CVJM ein paar auserwählten mal öffentlich für ihr Engagement zu danken. Und ich finde, es ist ganz großartig gelungen – das Layout meine ich. Deshalb ein großes Dankeschön auch an die Redakteurin des Thementeils, Birte Smieja, und an die Mitarbeiter des Drei-W-Verlages!

Anfang dieser Woche war ich zur Redaktionssitzung des Magazins in Kassel und habe die nächsten Nummern mit geplant. Es ist mir immer eine große Freude, dorthin zu fahren und die Redakteure der teilnehmenden Landesverbände zu treffen. Wir haben uns dieses letzte Heft als Maßstab für zukünftige gesetzt und darüber nachgedacht, wie wir das CVJM-Magazin noch interessanter und moderner gestalten können. Dabei wurde festgestellt, dass wir gar nicht genau wissen, welche Altersgruppe nun wirklich zur Leserschaft zählt. Die CVJM-Familie ist ja schon lange nicht mehr nur auf junge Menschen beschränkt, wie der Name vermuten lässt. Deshalb würden wir uns sehr über kurze Reaktionen unserer Leser freuen. Ja, DU BIST GEMEINT! Schreib‘ einfach einen kleinen Kommentar unter diesen Artikel oder bei Facebook oder sage uns deine Meinung per Telefon! Dabei musst du nicht unbedingt Danke sagen, aber annähernd dein Alter verraten 😉 Konstruktive Kritik ist sehr erwünscht und hilfreich.

So, nun genug gelabert. Jetzt will ich dich nicht mehr aufhalten und dir endlich den Link zur Online-Ausgabe zur Verfügung stellen.

Viel Spaß beim Blättern!

Über uns Thomas Richter

geboren 1960 mitten in Sachsen, verheiratet mit der besten Ehefrau der Welt, vier erwachsene Kinder. Seit 1990 bin ich im CVJM Sachsen für Technik und Layout zuständig. Mein Arbeitsgebiet verändert sich ständig, dadurch wird es nicht langweilig :-) Die Möglichkeiten des Internets für unseren lebendigen Gott zu nutzen, macht mir besonders Freude.

Kommentare sind geschlossen