Mitarbeiterbildung im CVJM

Mitarbeiter sein heißt…

Es ist fantastisch, auf welch unterschiedliche Art und Weise Menschen zum CVJM kommen und Mitarbeiter werden. Mitarbeitersein heißt ganz einfach: Dabei sein und sich für eine gute Sache einsetzen. Die beste Sache im CVJM ist die befreiende Botschaft von Jesus Christus, die Menschen verändert, verbindet und in Liebe zum Nächsten aktiv werden lässt. Damit Mitarbeit Spaß macht und die wertvolle CVJM-Arbeit auch noch in 10 Jahren besteht, braucht es Menschen, die Mitarbeiter gewinnen, fördern und begleiten.

Was Mitarbeiter brauchen…

Als Mitarbeiter brauchen wir immer wieder neu eine Bestätigung für uns selbst und das was wir machen. Eine feste Verankerung im Glauben trägt uns. Wir profitieren von inspirierenden Ideen und Impulsen, um im Wandel der Zeit ansprechend zu sein. Wir brauchen eine Gemeinschaft, wo wir dazugehören und Orte, wo wir über unsere tatsächlichen Herausforderungen, unseren Erfolg und unser Scheitern reden können.

Was der CVJM Sachsen für Mitarbeiter möchte…

Wir wollen dazu beitragen, dass Mitarbeiter an ihren Aufgaben und ihrer Person wachsen können, mit hilfreichem Handwerkszeug ausgestattet werden und in ihrer Leiterschaft unterstützt und gestärkt werden. Das setzen wir in den Arbeitsbereichen auf unterschiedliche Art und Weise um. Darüber hinaus gibt es folgende allgemeine Angebote für Mitarbeiter:

  • Die Toolbox: die Juleica-Schulung in drei Modulen
  • Die Beratung von Vereinsvorständen bzw. Menschen, die für Mitarbeiter verantwortlich sind
  • Coaching für Einzelne oder Teams
  • Mitarbeiterbildungsangebote (Gestaltung von Mitarbeiterkreisen und -wochenenden, Seminare, Seelsorge und Beratung)

Zu Beratungen in Sachen Mitarbeiterkonzept komme ich gerne vor Ort. Aktuelle Fragestellungen können z.B. sein:

  • Wie gelingt es, neue Mitarbeiter zu erreichen?
  • Was fördert Mitarbeiter und woran scheitert vieles?
  • Was macht einen Mitarbeiter aus und was erwarten wir voneinander?
  • Wie können wir gut miteinander kommunizieren?
  • Ein Stück Mitarbeiter-Oase bitte. Wir brauchen etwas, um geistlich und mental aufzutanken.
  • Welche Frage bewegt Dich/euch?

Im CVJM Sachsen aktiv werden

Auch im CVJM-Landesverband gibt es vielfältige Möglichkeiten, seine Gaben und Fähigkeiten einzubringen. Gerne unterhalte ich mich mit dir oder Ihnen darüber.

aktuelle Informationen >>>

 

Ansprechpartner:

Maren Schob

Referentin für Mitarbeiterbildung

Kommentare sind geschlossen.